Session 2020/2021

Die Veranstaltungen der HNA in der Session 2020/2021 sind Covid-19 bedingt abgesagt

Die Session 2019/2020 der HNA im Rückblick…

Der Rosenmontagszug in Hilden wurde diesmal vom WDR begleitet, der unter „WDRjeck“ mit der Reporterin Maike Greine eine Instagramstory veröffentlichte…

https://www.instagram.com/stories/wdrjeck/?hl=de

Das große und kleine Prinzenpaar am Vorabend des Rosenmontagszugs…

Und ein paar Impressionen vom Rosenmontagszug – vielen Dank noch einmal an alle Helfer, die einen solchen tollen Tag erst ermöglichen.

Am 16.2.2020​​ wurde​​ es dann so richtig turbulent. Die traditionelle​​ Kinderkarnevalsparty der Hildener Narrenakademie​​ öffnete​​ um 14 Uhr die Pforten der Stadthalle Hilden. Das Herz des Lustigen und Unterhaltsamen Programms für unsere kleinen Jecken​​ war​​ ein „Mit-mach-Theaterstück“. Diesmal​​ gingen​​ die Kinder nicht auf eine Zeitreise, sondern​​ befanden​​ sich mit Burgfräulein, Trollen und einer Fee mitten im hier und jetzt. Eine schwere Aufgabe​​ war​​ zu bewältigen: Der Bau eines Rosenmontagswagens. Für unsere kleinen und großen Karnevalisten​​ gab​​ es leckere selbst gemachte Speisen wie Kuchen, Waffeln, Brötchen, Pommes und natürlich prickelnde Getränke. Auch die Preise​​ waren wie immer​​ an unsere Kleinen angepasst – die HNA-Kinderkarnevalsparty verspricht viel Spaß für wenig Geld.

G:\Bilder\2020-02 Kinderkarneval\2020-02 Kinderkarneval 009.jpg

G:\Bilder\2020-02 Kinderkarneval\2020-02 Kinderkarneval 034 crop.jpg

 

 

Am 15.2.2020 feierte​​ das Hildener Kinderprinzenpaar Prinz Jan Luca und Prinzessin Dominique um 11.11 Uhr mit Mitgliedern aller Karnevalvereine Hildens, Sponsoren, dem Hildener Prinzenpaar und den Ex-Kinder-Majestäten seinen​​ traditionellen Kinderprinzenempfang. Gastgeber der Audienz ist seit Jahren die Hildener Narrenakademie. Die Veranstaltung​​ fand​​ zum dritten Mal in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Hilden statt. Mit dabei​​ waren​​ die CCH-Flöhe und die Ahoi Flotte. Mit dem Empfang bedankten sich die kleinen Tollitäten bei den geladenen Gästen für die Unterstützung und Hilfe, die sie in der Session erhielten. Das Motto „Närrisch sein mit Groß und Klein“ hat sich diese Session mehr als bewahrheitet. „Die Aktivitäten des „großen“ und des „kleinen“ Prinzenpaares sind so entspannt, wie ein Familienausflug nur sein kann“,​​ verriet​​ uns der Kinderprinzenführer Philipp Jüntgen mit einem Augenzwinkern.

G:\Bilder\2020-02 Kinderprinzenempfang\2020-02 Kinderprinzenempfang 058 crop.jpg

 

 

Die Herrensitzung​​ war auch in diesem Jahr gespickt mit vielen Highlights, an denen alle viel Spaß hatten. Das Publikum richtig eigeheizt (und damit natürlich auch sehr viel​​ zusätzlichen Durst verursacht hat) haben die Räuber